Deutsche Gesellschaft der Vereinten Nationen

Projekt: Jugend-Friedenstage 2017

Genre: Eventfilme

 

Im Rahmen des Jugendkongresses der UN, waren wir 3 Tage bei dem Event vor Ort und haben das tägliche Geschehen in Realtime in Filme verpackt. Die besondere Aufgabe bestand darin, dass in dem sehr großen Veranstaltungszentrum viele Aktionen gleichzeitig stattgefunden haben. Zusätzlich mussten am Ende des jeweiligen Tages bereits immer Filme fertig sein. Der parallele Schnitt und die dazugehörige Materialanlieferung an den Cutter mussten gut geplant werden. Anschließend wurde ein langer Film erstellt, der neben allen drei Tagen auch zusätzliche Interviews enthält.

Filmproduktion / Postproduktion: Hawkins & Cross

Director: Bruno Fritzsche

Kamera: Jonas Schmailzl

Schnitt: Bruno Fritzsche