Dead Sea - Kunst für die Meere

Dokumentarfilm, 2x 52 Min.

Synopsis:

Die zunehmende Verschmutzung durch den Plastikmüll ist ein Problem von globaler Dimension. Seine Folgen für Mensch und Natur sind unabsehbar. Die zweiteilige Dokumentation nähert sich dem Thema von zweiten Seiten: aus der Sicht der Wissenschaft und aus der Sicht der Kunst.

Produktion: Hawkins & Cross

Sender: Sky Arts

Director Formats: Björn Behr

Senior Producer Formats: Alexander Merten

Regisseur: Bruno Fritzsche

Schnitt: Steffen Boseckert
Kamera: Steffen boseckert, Michael Endhammer, 

Lars Hering, Felix Striegel, Ulf Remmers

Redaktion: Helga-Mari Steininger, Olga Nohles, Klaudia Stürmer

Coloristin: Marina Starke

Tonmischung: Eric Horstmann

Protagonisten:

Lars Gutow (Biologe), Chris Herms-Glang (Künstlerin), Xandi Kreuzeder (Künstler, Surfer), Carsten Noormann (Krabbenfischer), Swaantje Günzel (Künstlerin), Adam Stubley (Künstler), Uwe Garrels (Bürgermeister von Langeoog), Nils Guse (Biologe), Gilles Cenandazotti (Künstler), Steve McPherson (Künstler).

HAWKINS & CROSS GmbH & Co. KG
Filmproduktion | Branded Documentary & Content

Reinsburgstraße 127

D-70197 Stuttgart

Hawkins & Cross ist eine Filmproduktion in Stuttgart. Wir produzieren Imagefilme, Eventfilme, Werbespots und mehr.

© Copyright 2019 Hawkins & Cross

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White LinkedIn Icon
  • xing-weiss.png